Der neue Audi A1 und A1 Sportback in Bildern

Der neue Audi A1 und A1 Sportback in Bildern

der neue Audi A1/A1 Sportback in Bildern, wer mal schauen mag, wie das neue Einsteigermodell ausschaut: Bilder von Sandra Schink / und Audi Presse im Flickr Album zusammen: Einsteigermodell? Ja, vier von fünf A1 Käufern sind erstmalig Audi-Kunde. Audi bohrt nicht überraschend die diversen Individualisierungsmöglichkeiten noch weiter auf, um den Jungeneinsteigern den Einstieg zu versüßen. Seit 2010 wurden 500.000 Einheiten verkauft, vorwiegend im EU-Bereich, China und Japan. Ab Frühjahr 15 gibts den nackt ab 19.200 Euro (1.4 TDI Ultra). Weitere Bilder im Flickr Album...
Read More

Canon EOS 1200D und die Companion App

Die Canon EOS M hatte ich bereits im Test und war mit der Systemkamera super zufrieden (auf FB hatte ich darüber ausführlicher berichtet). Nun habe ich die Canon EOS 1200D mit der good old Spiegeltechnik (EOS M kommt ohne Spieglein aus) als Testgerät seit rund 2 Wochen im Einsatz. Hierbei handelt es sich um die preisgünstigste Einsteiger-Cam von Canon, also genau das Richtige für mich Foto-Noob. Was soll ich mit den teuren Cams, wenn ich nicht einmal richtig fotograferen kann? Für mich muss eine Spiegelreflex einfach zu handhaben sein, einigermaßen gute Fotos machen, das Gewicht sollte ok sein und über einige wenige Grundfunktionen verfügen. Das wars schon. Laut Amazon gibts das Modell EOS 1200D ab ca. 400 Euro aufwärts. Was bei dieser Preiseinstufung Canons Ansatz unterstreicht, mit die günstigste Spiegelreflex anzubieten. Was kann das Teil, Auszug aus den Spezifikationen Auflösung: ca. 18,0 MP für Ausdrucke bis A2 Sensortyp: Canon APS-C CMOS-Sensor, ca. 22,3 x 14,9 mm Reihenaufnahmen: max. 3 B/s LCD-Bildschirm: 7,5 cm (3,0 Zoll)...
Read More

Kompletteste Nintendo Wii U Testübersicht ever

Rund 20 Gamer, Zocker, Blogger, Familienväter und Frauen...ok, eine Frau haben sich mit der Nintendo Wii U beschäftigt, die uns Nintendo hat zukommen lassen. Wir konnten das Teilchen einen Monat lang testen, bespielen, und wieder zurückschicken.. heul! Anbei die Übersicht zu allen erdenklichen Aspekten rund um die neue Nintendo-Konsole. Unboxings, Spieletests, Hardware, das Gamepad mit dem Second Screen, möglichen Komponenten, Multiplayermodi, Singleplayer, TV Anbindung, Browser, und und und. Einige Videos vorab;) Kommen wir zu den Testberichten, einer Mischung aus Blog-Beiträgen und Video-Reviews. Wer hats getestet? Was wurde getestet? Viel Spaß beim Wühlen! Rob Vegas & his Blog Die Wii U in der Praxis und wie sie meine altmodische Fernbedienung überflüssig macht Braucht Nintendo die Hardcore Gamer für die WiiU? Die kleine TV-Taste als Revolution für meinen Fernseher Unboxing der WiiU und Test live in der Rob Vegas Show Falk Ebert Gefahrgut Drei wichtige Fragen zur Wii U beantwortet Feuertaufe für die Wii U: Nintendo Land im Dauertest So kann man sich täuschen: Meine Meinung zur neuen Wii U von Nintendo Welche...
Read More

Musikanlage Sonos Play:3 im Test

Premiere auf Buzzriders. Die Mitmach-Sparte ist real geworden. Die erste Testproduktrunde überhaupt ist durch. Drei Buzzriders-Interessenten haben sich die Sonos Play:3 Anlage geschnappt (es kamen ca. 30 Anfragen rein) und ihre Eindrücke verfasst. Wie es dazu kam, hatte ich bereits geschrieben. Bei der Sonos-Anlage handelt es sich um modernes Zuckerstückerl HiFi, das gerade durch die Kombination aus Design, Internettechnik, Bedienbarkeit und Soundqualität auffällt. Sonos ist aus diesem Grunde schon lange kein Geheimtipp mehr. So erzählt man sich, dass einst ein Steve Jobs auf einer Messe anerkennend nickte, als ihm eine Sonos-Anlage ins Auge fiel. Wenn der Großmeister nickt, muss was dran sein. Genug der Vorworte. Ich freue mich, dass es geklappt hat. Und nun auf zu den drei Testberichten: 1. Romy Mlinzk auf Snoopsmaus.de Play with me – Sonos Play:3 im Test Ein Träumchen. Nicht aufstehen, aber über das iPhone schnell auf meine Musik zugreifen können und Musik abzuspielen. Mit Sonos kein Problem und das mag ich so. Früh komme ich eh schon immer...
Read More

Facebook im Benz: Das Beste oder Nix

Wer sich als Slogan "Das Beste oder Nichts" aussucht, wird entsprechend beurteilt. Hier fällt mein Urteil bei der Facebook App, die im Daimler-System namens "Comand Online" integriert wurde, auf "Nix" aus. Und zwar deftig Nix! Das Web im Auto Kurz vorneweg: Das "Comand Online"-System von Daimler bietet eine Schnittstelle ins Internet, nebst Navi, Radio und dergleichen. Eine Schnittstelle ins Internet? Was soll das denn heißen? Als Internet-Funktionen stehen die lokale Google-Suche, Wetterinfos, ein Browser und die besagte Facebook-App zur Verfügung. Das ist demnach "das Internet" in einem PKW von Mercedes und die Antwort von Daimler auf zunehmende Wünsche der Kunden "always online" sein zu wollen. Nicht von allen Kunden, aber bekanntlich macht das Internet vor nichts und niemand Halt. Und lange Jahre waren die Autos schwarze Löcher im Internetzeitalter. Nichts kam rein, nichts ging heraus. Die Zeiten ändern sich auch hier langsam. Mehr noch, sämtliche Fahrzeughersteller gehen auch und wegen dem Wettbewerb verstärkt dazu über, das Auto mit dem Netz zu verbinden....
Read More

Samsung Galaxy Note: Warum sich ein iPhone dagegen minderwertig anfühlt

Ich habe seit Anfang März von E-Plus das Samsung Galaxy Note (Android-System) als Testgerät und muss seitdem feststellen, dass sobald ich kleinere Geräte wie das HTC, iPhone/ipod Touch in den Händen halte, gewissermaßen die Geräte "popelig" finde. Diesen Effekt finde ich schon bemerkenswert, wie sehr andere Geräte dagegen abfallen, die ich vorher super fand. Es ist tatsächlich die Größe des Screens von 5,3 Zoll, die zu diesem haptischen Feeling im Vergleich führt. Der Unterschied ist wirklich krass. Ich lege das Samsung aus der Hand und nehme mein iPod Touch in die Hand.. "oups... wie klein ist der Screen, wie klein ist die Schrift, wie klein die Icons, wieso geht das nicht komfortabler, warum fand ich das gut?". Ein-Hand Bedienung Was ich häufiger von Dritten höre, die das Gerät erstmals in die Hand nehmen, ob denn die "Daumen-Bedienung" möglich sein. Also alles mit einer Hand machbar und erreichbar wäre. Wer kürzere Finger/kleinere Hände hat, für den kann das in der Tat ein...
Read More

Erste Produkttest-Runde läuft

Zum Erklären des Konzepts "Mitmachen" möchte ich gerne ein aktuelles Beispiel anführen. Hier auf Buzzriders gibt es die Sparte "Mitmachen". Darunter sind zwei Dinge zu verstehen: Man kann sich in eine Liste eintragen, wenn man an Events rund um "High Tech"-Themen interessiert ist (kann eine Messe sein, ein Unternehmensevent, ein Kongress... ). Oder aber an Produkten, die man selbst testen möchte. Wie das mit dem Publizieren läuft, erklärt sich auf der gleichen Seite, denn dazu gab es natürlich Fragen. Zum anderen suche ich nach Essayisten = Geschichtenerzählern. Auch das wird auf der Seite erklärt. Kommen wir auf das aktuelle Beispiel zu sprechen: Ich wurde auf Twitter kontaktiert, ob ich nicht Interesse hätte, eine Sonos-Musikanlage zu testen. Hatte ich. Aber nicht ich teste die Anlage, sondern ich habe vereinbaren können, dass ich die Buzzrider-Interessenten frage. Wer die Anlage testen möchte. Und mir drei aussuche, wenn die Begründung schlüssig und interessiert erscheint. Also? Ging eine Mail an knapp 100 "Buzzrider" per bcc:...
Read More